prev back next
Badwater Basin Death Valley National Park Kalifornien USA

badwater

badwater basin, death valley national park, kalifornien, USA

Das Badwater Basin ist ein ausgetrockneter Salzsee und befindet sich mitten im Death Valley Nationalpark, eines der heißesten Gegenden der Welt. Wer einen Trip von Las Vegas in Richtung San Franzisco plant, sollte hier unbedingt einen Abstecher machen. Das Death Valley hat eine sehr abwechslungsreiche und ungewöhnlich farbenfrohe Landschaft zu bieten. Das Badwater Basin liegt 86m unter dem Meeresspiegel und ist somit der tiefste Punkt Nordamerikas. Der Name Badwater, engl. „schlechtes Wasser“, beschreibt das durch den hohen Salzgehalt ungenießbare Wasser. Besonders interessant sind die wabenförmigen, kristallinen Salzstrukturen auf der Oberfläche des Sees, die sich nach heftigen Regenfällen ständig neu anordnen.