prev back next
Wellington Neuseeland

wellington

oriental bay, wellington, nordinsel, neuseeland

Wellington ist die Hauptstadt Neuseelands und befindet sich an der südlichen Landzunge der Nordinsel. Durch diese exponierte Lage bietet die Stadt eine große Angriffsfläche für Windströmungen, wodurch sie auch den Spitznamen „Windy City“ erhielt. Wellington gilt als Neuseelands Zentrum für Kunst und Kultur und ist bekannt für die hier ansässige international geschätzte Film- und Theaterindustrie. Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten Wellingtons gehören das Parliament House, die „Oriental Bay“, das Nationalmuseum „Te Papa Tongarewa“ und der Botanische Garten. Von Wellington aus, verkehren regelmäßig Kreuzfahrtschiffe und kleinere Passagierfähren bis nach Picton, einer kleinen Hafengemeinde, auf der Südinsel Neuseelands.