prev back next
Lake Matheson Mount Cook South Island Neuseeland

lake matheson

Lake Matheson, Mount Cook, Südinsel neuseeland

Der Lake Matheson ist ein See im Westland Tai-Poutini National Park auf der Südinsel Neuseelands. Für mich persönlich gehört er zu den schönsten Seen Neuseelands und ist natürlich auch bei vielen Fotografen ein beliebtes Fotomotiv. Der See bildete sich beim Rückzug des Fox Glaciers und wird durch Schmelzwasser der nahe befindlichen Gletscher gespeist. Von diesem Standort aus sind der Mount Cook und der Mount Tasman gut sichtbar und spiegeln sich majestätisch im spiegelglatten Wasser wieder. Der Mount Cook ist mit 3724m der höchste Berg Neuseelands und liegt im Mackenzie District in den Neuseeländischen Alpen. Die Gelegenheit, eine spiegelglatte Oberfläche des Lake Matheson vorzufinden, ist etwas Glückssache. Allerdings hat man oft in den frühen Morgen- und Abendstunden, gute Chancen auf eine ruhige und glatte Oberfläche des Sees.