prev back next
Lake Luise Banff National Park Kanada

lake luise

banff national park, rocky mountains, alberta, kanada

Einer der bekanntesten Bergseen im Banff National Park ist der Lake Luise. Er ist Anlaufpunkt für viele Besucher, die sich vor allem in den Sommermonaten, aber auch zur Skisaison, in den Wintermonaten hier aufhalten. Die smaragdgrüne Färbung erhält der See durch die sogenannte Gletschermilch, welche bei Mischung des Gestein Mehls mit geschmolzenen Gletscherwasser entsteht.
Seinen Namen erhielt der See nach der Prinzessin Louise Caroline Alberta, welche die 5. Tochter von Queen Victoria war. Der Lake Luise eignet sich vor allem als Ausgangspunkt für lange und kurze Wanderungen in dieser Gegend. Auch sind weitere Seen, wie der Moraine Lake und der Agnes Lake von hier aus gut erreichbar.